9. Workshop „Sing Bach“ 2019

Ein festliches Konzert in der Evangelischen Stadtkirche am Marktplatz in Karlsruhe bildete auch in diesem Jahr den Höhepunkt und Abschluss der Projektwoche „Sing Bach“, die vom 1. bis 5. Juli 2019 stattfand. 229 Kinder aus 12 dritten Klassen aus sieben Karlsruher Schulen durften an dem Projekt teilnehmen: Eichelgartenschule, Grundschule am Wasserturm, Grundschule Beiertheim, Grundschule Hagsfeld, … Weiterlesen …

4.000 Euro für die Beiertheimer Tafel

Am Nikolaustag hat Sparkassendirektor Lutz Boden (li.) den symbolischen Spendenscheck an Hans-Gerd Köhler vom Caritasverband Karlsruhe überreicht.

Tafelläden bedeuten für zahlreiche Menschen die einzige Möglichkeit, sich ihr tägliches Essen und Dinge des täglichen Bedarfs kaufen zu können. Die Sparkassenstiftung GUTES TUN unterstützt diese Einrichtungen daher seit vielen Jahren immer wieder sehr gern. Jetzt hat Sparkassendirektor Lutz Boden erneut 4.000 Euro an Hans-Gerd Köhler vom Caritasverband Karlsruhe für die Beiertheimer Tafel überreicht.  Mehr … Weiterlesen …

Spende über 10.000 Euro für „Kindness for kids“

Kindness for kids 2017

Das Foto zeigt die Übergabe der Spende durch Rainer Schuhmacher, Stiftungsspezialist der Sparkassenstiftung GUTES TUN, an Dr. Anja Frankenberger-Meyer, Vorsitzende der Stiftung „Kindness for Kids“

„Für die Kleinen Großes bewegen“ lautet das Motto der Stiftung „Kindness for Kids“, die sich für Kinder mit seltenen Erkrankungen engagiert. Damit dieses Motto in die Tat umgesetzt werden kann, ist die Stiftung auf finanzielle Unterstützung angewiesen. Einen Beitrag dazu hat nun auch die Sparkassenstiftung GUTES TUN geleistet und eine Spende in Höhe von 10.000 … Weiterlesen …

Spende über 5.000 Euro für Karlsruher Tafel

Das Foto der Übergabe zeigt die Vertreter der Karlsruher Tafel im Kreis der Sponsoren des neuen Kühlfahrzeugs.

Die Karlsruher Tafel e.V. ist eine der ältesten Tafeln Deutschlands und feiert im nächsten Jahr ihr 20-jähriges Bestehen. Über 100 ehrenamtliche Frauen und Männer engagieren sich in der Karlsruher Tafel für bedürftige Menschen. Pro Jahr sammeln 45 Fahrer umschichtig an sechs Tagen in der Woche rund 300 bis 400 Tonnen Lebensmittel bei rund 60 Lieferanten … Weiterlesen …

5.000 Euro für Kinderhospizdienst

Das Foto der Übergabe zeigt (v.l.n.r.) Pfarrer Wolfgang Stoll, Direktor des Diakonischen Werks, Christine Ettwein-Friehs, Leiterin des Hospizdienstes, Sparkassendirektor Lutz Boden, geschäftsführendes Vorstandsmitglied der Sparkassenstiftung GUTES TUN und Hans-Gerd Köhler, Vorstand des Caritasverbandes Karlsruhe

Der Kinderhospizdienst begleitet schwerkranke und unheilbar kranke Kinder und Jugendliche und deren Angehörige und leistet damit eine unschätzbare Hilfe für die betroffenen Familien. Mit einer Spende über 5.000 Euro hat die Sparkassenstiftung GUTES TUN nun dieses wertvolle ehrenamtliche Engagement unterstützt. Geleitet wird der Kinderhospizdienst vom „Hospiz in Karlsruhe“, welches das Diakonische Werk und der Caritasverband … Weiterlesen …

Spende über 5.000 EURO für neues Kühlfahrzeug der Beiertheimer Tafel

Das Foto der Übergabe zeigt (v.r.n.l.) Sparkassendirektor Lutz Boden (Sparkasse Karlsruhe) mit dem Vorstand des Caritasverbandes Hans Gerd Köhler und weiteren Sponsoren, Thomas Hoffmann (S&G Automobile), Karl-Peter Niebel (Volksbank-Stiftung) und Achim Kessler (Lions Club Karlsruhe).

Seit neun Jahren betreibt die Beiertheimer Tafel des Caritasverbandes Karlsruhe einen Lebensmittelladen für Menschen in Armut. Ihr Warensortiment bestreitet sie mit Hilfe von insgesamt 73 Lebensmittelmärkten und Bäckereifilialen. Ohne ein entsprechendes Kühlfahrzeug lässt sich das Einsammeln der Warenspenden fast nicht bewältigen. Und dennoch musste die Tafel seit Februar diese zusätzliche logistische Herausforderung meistern. Denn damals … Weiterlesen …

Spende über 5.000 EURO für Notfallfonds

Das Foto der Übergabe zeigt v.l.n.r. Hans-Gerd Köhler, Beate Deckwart-Boller (alle Caritasverband), Lutz Boden (Sparkasse Karlsruhe) und Elchin Radshabov.

Immer wieder zwingen Kriege und Krisen Tausende von Menschen dazu, ihre Heimat zu verlassen und in ein fremdes Land zu fliehen. Ihre erste Anlaufstelle dort sind die sogenannten „Landeserstaufnahmeeinrichtungen für Flüchtlinge (LEA)“. Eine solche Einrichtung befindet sich auch in Karlsruhe. Dort bekommen die Flüchtlinge auch ein monatliches Taschengeld. Je nach Ankunftsdatum kann es aber sein, … Weiterlesen …

Spende über 5.000 EURO für das Hospiz Arista

Das Foto der Übergabe zeigt v.l.n.r. Direktor Michael Krähmer, Prof. Dieter Daub, Helma Hofmeister-Jakubeit und Sparkassendirektor Lutz Boden.

Seit vielen Jahren bietet das Hospiz Arista in Ettlingen schwerstkranken Menschen eine unschätzbare Hilfe in ihrer letzten Lebensphase. Denn es vereint Geborgenheit und medizinische Versorgung. Eine solche Betreuung ist kostenintensiv und nur mit einem hohen haupt- und ehrenamtlichen Engagement zu leisten. Hinzu kommt die ständige Erweiterung und Optimierung des Angebots. So entsteht aktuell ein Erweiterungsbau, … Weiterlesen …

Spende für Galileo-Stehtrainer

Spende für Galileo-Stehtrainer

Die richtige Therapie ist eine Wohltat für Körper und Seele der kranken Kinder und Jugendlichen.

Kinder und Jugendliche mit neurologischen Erkrankungen benötigen spezielle kindgerechte Übungsgeräte, die einfach zu handhaben sind und die jungen Patientinnen und Patienten fordern, aber nicht überfordern. Eine ganz neue Therapieform bietet der sogenannte Galileo-Stehtrainer. Seit September 2012 wurde das innovative Gerät im Sozialpädiatrischen Zentrum im Städtischen Klinikum Karlsruhe mit sehr positiven Erfahrungen erprobt. Für die Sparkassenstiftung … Weiterlesen …

Bürgerinitiative Zivilcourage

Mit einer auf drei Jahre begrenzten Anschubfinanzierung hat die Sparkassenstiftung GUTES TUN die Karlsruher Bürgerinitiative Zivilcourage seit 2010 unterstützt. Diese kam vor allem der Ausbildung von Multiplikatoren zugute.Nun wurde die Bürgerinitiative Zivilcourage für ihr beispielhaftes Engagement sogar mit einem Preis ausgezeichnet. Sie gehört zu den diesjährigen Preisträgern des bundesweiten Wettbewerbs „Aktiv für Demokratie und Toleranz“, den das Bündnis … Weiterlesen …